Schüssler, Wilhelm (1888-1965) - Brief vom 30. April 1938

Available (only 1 items left)

Verkaufe handschriftlichen Brief, den der HIstoriker Wilhelm Schüssler am 30. April 1938 verfasst hat. Es handelt sich um eine Trauerbekundung für den Wissenschaftler Eduard Sthamer, gerichtet an die Witwe Sthamer.


Textprobe: "Ich kann Ihnen kaum ausdrücken, mit welcher Erschütterung ich eben in der Zeitung vom Ableben Ihres von uns allen so sehr verehrten Herrn Gemahls las! Erlauben Sie, daß ich Ihnen mein aufrichtiges und tief empfundenes Beileid ausspreche! Wohl keiner der Hörer seines Vortrages am lezten Freitag wird den Abend vergessen, wie er uns einführte ind as Leben und Wirken eines echt deutschen Gelehrten, der mir der Sache wegen, nicht wegen unserer Ehren, sein Leben eingesetzt hat."


Umfang: 1 Blatt einseitig beschrieben


Wasserzeichen: Kreis mit Inschrift (Schrift nicht leserlcih)

Maße des Briefs ca. 29,7 cm x 21 cm


Zustand: Zweifach gefaltet, mit einigen Knicken und leichte Flecken und Verfärbungen. An den Faltstellen mit kleinen Einrissen. Allgemein etwas knittrig.



Die Versandkosten übernehmen wir! Sie zahlen nur den angegebenen Kaufpreis.


Siehe Fotos!


Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren!

Angaben zu den AGBs und Kundeninformationen, die Widerrufsbelehrung einschließlich Muster-Widerrufsformular finden Sie auf der Hilfe-Seite, zu erreichen über die Schaltfläche „Antiquariat" in der Rubrik „Hilfe“

[Intern: AUT/1005/Sk]

Price including 19% sales tax

Share