Mädchen wartet 1946 in Schlesien auf die Vertreibung

Quote

Heute werden die Kieferhäuser evakuiert. Wir sind am Hofe. Erst alles raus. Dann zurück keine Waggons Wann das nächstemal rausgeworfen wird, ist unbestimmt...

14. Juni 1946: "Es soll nächste Woche evakuiert werden. Alle Deutschen müssen weg."


20. Oktober 1946: "Heute fing der Tag bald gut an. Vormittag ging es auf den Annaberg. Dort wurde Abschied gefeiert. Mit Flüssigkeit wurde nicht gespart. Nachher ging es in die Kirche, Frau Rosenberger hat mit der Flasche gebetet. Dann ging es nach Hause. Gelacht wurde ausreichend. Zu Hause gab es bald Essen. Da wurde noch einmal getrunken. Nachher habe ich geschlafen. Zu Richter kam Besuch. Um 4 Uhr gingen wir zu Ruffert. Mein Freund der Frisör kam auch. Dort gab es Käsetorte und wieder etwas zu trinken. Auf nach Hause zu habe ich auf dem Weg ein Pilz gesehen. So verging dieser Sonntag ziemlich feucht."


23. Oktober 1946: "Heute werden die Kieferhäuser evakuiert. Wir sind am Hofe. Erst alles raus. dann zurück keine Waggons Wann das nächstemal rausgeworfen wird, ist unbestimmt."