Deutscher Soldat verlebt schöne Stunden bei französischer Familie

Quote

Dem stillen, gutgesinnten Wirth und hauptsächlich deßen Mutter machte es ganz besonders Vergnügen, wenn ich dem kleinen 10 jährigen Töchterchen aus einem französischen Lesebuch vorlas und ihm einige Vocabeln ins Deutsche übersetzte, die Alle nachzusprechen auf das Eifrigste sich bemühten...

"Nebst 3 Mann kam ich zu einem Handschuhmacher in ein niedliches Häuschen, das unweit der Stadt selbst lag, wo uns ein kleines Zimmerchen als Kochstube sowie zum täglichen Aufenthalte diente und mich Betten in einem besondern Gemache des Nachts unserer warteten. Dem stillen, gutgesinnten Wirth und hauptsächlich deßen Mutter machte es ganz besonders Vergnügen, wenn ich dem kleinen 10 jährigen Töchterchen aus einem französischen Lesebuch vorlas und ihm einige Vocabeln ins Deutsche übersetzte, die Alle nachzusprechen auf das Eifrigste sich bemühten. So saßen wir manche Stunde beisammen hinterm warmen Ofen - eine Seltenheit in einer französischen Wohnung - und vertrieben uns die Zeit auf eine wohlthuende, beide Theile angenehm berührende Weise."