Berliner Kremser im Film "Familie Buchholz"

"Ich bin heute mit dem Kremser gefahren. Es war eine Rundfahrt, wie wir sie schon immer einmal machen wollten. Schön war es. Ich habe Stellen kennen gelernt, von denen ich noch garnichts wußte. Erzählen und beschreiben kann ich es Euch nicht, nur zeigen, wenn Ihr wieder hier seid. Nur eins will ich Euch sagen, daß das Luftfahrtministerium 1000 Zimmer hat. Da ziehen wir nachher hin. Auch die Wohnungen verschiedener berühmter Leute erfuhr ich dadurch. Wenn übrigens dort der Film “Familie Buchholzens“ ein Berliner Film übrigns, startet, seht ihn Euch an, der Kremser, der darauf zu sehen ist, ist der, mit dem wir fuhren. -".

    Comments