Zitatesammlung

  • In diesem Thema möchte ich eine Zitatesammlung beginnen. Ich starte mit einem Zitat, das ich in einem anderen Forum als Signatur benutze:

    Quote

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

    André Gide

  • Hier das Zitat aus unserem Archiv, das wir als Hauptzitat auf unsere Seite gestellt haben

    Quote

    "Hätte ich die Freiheit, mir eine Neigung zu wählen, die mich für alle Wechselfälle des Lebens auf einen festen Grund stellte... es würde die Neigung zum Lesen sein. Schaffe einem Menschen diese Neigung, und du wirst zugleich sein Glück begründen."

    (Aus einer Tagebuch-Notiz)

  • @Tacitus ich würde Humor wählen :D aber man kann ja auch was Lustiges lesen :)


    Brauche jetzt gar kein Zitat schreiben- mein Zitat steht unter meinem Kommentar :)

    Einmal habe ich gelesen, es soll von einem Matt Haig sein. Bin da aber nicht sicher ob das stimmt.

    Wie hält man die Zeit an: Küssen.

    Wie reist man in der Zeit: Lesen.

    Wie entkommt man der Zeit: Musik.

    Wie fühlt man die Zeit: Schreiben.

    Wie lässt man die Zeit frei: Atmen.

    :)

  • Das Leben und die Grammatik

    "Es ist, wie’s ist!“
    vermerkt betrübt der Pessimist,
    wobei Sorgen ihn beschleichen
    schon beim Setzen der Satzzeichen…

    "Es ist wies ist!“
    korrigiert der Realist.
    Warum denn kompliziert notieren,
    und für den Duden Zeit verlieren?

    Es hält sich aus dem Bruderzwist
    schmunzelnd raus der Optimist.
    Wenn Andere sich Gedanken machen,
    nutzt er die Zeit zu leben, lieben, lache
    n!


    KarlHeinz Karius

    Wie hält man die Zeit an: Küssen.

    Wie reist man in der Zeit: Lesen.

    Wie entkommt man der Zeit: Musik.

    Wie fühlt man die Zeit: Schreiben.

    Wie lässt man die Zeit frei: Atmen.

    :)

  • Wenn es um Krieg geht- und wer schuld ist oder der Böse ist, oder auch um Corona und die Problematiken drumherum, als auch bei vielen anderen Themen, ist dieses Zitat immer zu bedenken finde ich:


    schwarz-weiss-470x245.jpg

    Wie hält man die Zeit an: Küssen.

    Wie reist man in der Zeit: Lesen.

    Wie entkommt man der Zeit: Musik.

    Wie fühlt man die Zeit: Schreiben.

    Wie lässt man die Zeit frei: Atmen.

    :)