Der harte Kampf ums Brot

  • Heute in der Arbeit, in der Brotzeit, hat eine Dame Ihre frische Leberkässemmel aufgeklappt, eine der Leberkässcheiben rausgetan, und in den Abfalleimer geworfen. Es war eine ganz frische, gerade vom Metzger gelieferte Leberkässemmel.

    Wenn ich sowas sehe, muss ich an Deine Übersetzungen denken, Tacitus. Den Leuten geht es heutzutage zu gut. Die wissen wohl nichts mehr zu schätzen :(

    Wie hält man die Zeit an: Küssen.

    Wie reist man in der Zeit: Lesen.

    Wie entkommt man der Zeit: Musik.

    Wie fühlt man die Zeit: Schreiben.

    Wie lässt man die Zeit frei: Atmen.

    :/