Adolf Hitler


Brief vom 27. Januar 1931 aus Mainburg (Bayern)
Ein Mann (Arzt) schreibt einer guten Bekannten.
"Du hast mich mal nach meiner politischen Meinung gefragt. Ich bin natürlich immernoch Hitleranhänger. Manchmal glaub ich sogar, daß Deutschland zugrundegeht, wenn seine Ansicht nicht durchdringt. Ich geb ihn so ziemlich überall recht, besonders auch darin, daß die Wirtschaft (wie ja auch der Krieg) nur ein Mittel der Politik sein darf, nicht Selbstzweck. Ich hab noch nicht viel Stichhaltiges gegen ihn gehört. Ich erhoffe viel, wenn nicht alles von ihn. Walter Flex hab ich wieder gelesen. Er sagt mir sehr zu. Solche Leute sinds die Deutschland retten können. Aber die besten waren ja [Ein Wort ist nicht leserlich] sind gefallen."